Willkommen an der Leopold-Sonnemann-Realschule

Unsere Schule stellt sich vor:

Klick dich durch unseren Stundenplan und erfahre interessante Dinge über unsere Schule…

Das Bildungsangebot unserer staatlichen Realschule richtet sich an junge Menschen, die an theoretischen Fragen interessiert sind und gleichzeitig praktische Fähigkeiten und Neigungen haben.
Unser Ziel ist es, eine allgemeine und berufsvorbereitende Bildung zu vermitteln.

Als eine MINT21-Realschule in Würzburg und Umgebung bieten wir – neben dem mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen, dem wirtschaftlichen und dem fremdsprachlichen Zweig – auch den musisch-gestaltenden Zweig mit Kunst an.

Unser Schulhaus wurde im Jahr 2010 generalsaniert und bietet eine moderne Ausstattung für unsere derzeit ca. 900 Schülerinnen und Schüler. Besonders hervorzuheben sind die 30 elektronischen Tafeln, sogenannte Activboards, die mit Internet-Anschluss einen zeitgemäßen und innovativen Unterricht ermöglichen.
Die Erreichbarkeit ist aufgrund einer nahegelegenen Bushaltestelle an der B8/B27, die den westlichen Landkreis mit Würzburg verbindet, sehr gut.

Informieren Sie sich hier über unsere Schule. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Alle aktuellen Hinweise zu allgemeinen Regelungen finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums unter https://www.km.bayern.de/.

Alle Infos & Elternbriefe zu Corona-Sonderregelungen finden Sie hier.

Kontakt

Staatliche Realschule Höchberg
Rudolf-Harbig-Platz 7
97204 Höchberg

Leopold Sonnemann

* 29. Oktober 1831 Höchberg

† 30. Oktober 1909 Frankfurt/Main

Bankier, Journalist, Verleger, Politiker, Mäzen und Namensgeber unserer Schule

Menü